1. Sachsenpokal 2017

Das sind sie - die Sachsensieger des Jahres 2017.

Wir haben in diesem Jahr das erste Mal die besten Obedience-Sportler Sachsens gekürt. In den Klassen Beg/1 - Klasse 2 - Klasse 3 wurden einmal die Tages-Sieger und der Gesamt-Sachsen-Sieger ermittelt. Den Tagessieg erkämpfte sich das Team, welches das beste Prüfungsergebnis zum Sachsenpokal am 15.10.17 erzielte. Für den Gesamt-Sachsen-Sieg wurden die drei besten Ergebnisse in dieser Klasse in diesem Jahr zusammen gezählt.
Und hier sind sie nun:

- Tages-Sieger B/1 - Elke Seeliger mit Pretty Atze of Mustang Valley (HST Parthenaue e.V.)
- Tages-Sieger Klasse 2 - Heike Schuster mit Never say never again (HSV Zwota e.V.)
- Tages-Sieger Klasse 3 - Svea Balke mit Bentjesgos Aila (HSV Wittgensdorf e.V.)

- Gesamt-Sachsen-Sieger B/1 - Nici Schneider mit Quite a bit groovey magic from carolyns home (HSV Knauthain e.V.)
- Gesamt-Sachsen-Sieger Klasse 2 - Rene Richter mit Theo (HST Parthenaue e.V.)
- Gesamt-Sachsen-Sieger Klasse 3 - Svea Balke mit Bentjesgos Aila (HSV Wittgensdorf e.V.)

Herzlichen Glückwunsch an die Teams und weiterhin viel Freude beim Obedience-Sport.

Eure Nici Schneider

Zurück