Läuferwettkampf in Burg

Nach dem Trainingswochenende, letzte Woche, ging es heute für Lara, Maria, Bine und Marcus mit Fahrer Jens und vier Hunden nach Sachsen Anhalt. Der HSV Burg e.V. hatte zum 1. Läuferwettkampf/Duathlon eingeladen.


Der sehr gut organisierte Wettkampf war für unsere Läufer ein voller Erfolg, denn Bine und Marcus konnten jeweils die Frauen- und Männerwertung über die 3,2 km-Distanz für sich entscheiden. Maria und unsere junge Nachwuchssportlerin Lara belgten in der alterunabhängigen Frauenklasse die Plätze 6 und 7. Insgesamt gingen 13 Frauen und 7 Männer auf dieser Strecke an den Start.


Abgerundet konnte das Event durch unsere Sportfreunde aus Markleeberg und Leipzig Nord werden, denn mit Ihnen konnten wir mit jeder Menge Spaß als starkes Sachsenteam (siehe letztes Bild) die Konkurrenz in Schach halten.


Wenn Ihr selbst auch mal an so einem Wettkampf teilnehmen wollt oder einfach mehr über den Geländelauf wissen wollt, dann sprecht uns doch einfach mal an oder kommt in unseren Trainingszeiten (Dienstag 18:30-19:30 oder Sonntag 10:30-11:30) vorbei.


Viele Grüße euer HSV Chemnitz Borna

Zurück