FAS IGP/Fährte

Am 23.11.2019 findet in Eibenstock für Passhelfer, Helfer mit Befähigung, Ausbilder und interessierte Hundesportler eine Fachausschusssitzung in der IGP/Fährte im Landesverband statt. Ziel soll es sein ein Konzept zur dezentralen Helferbefähigung gemeinsam zu erarbeiten. (Wer darf schulen, was kann man nach der Befähigung von einem Helfer in Theorie und Praxis erwarten, Organisatorischer Krimskrams) Hier sind Eure Ideen und Euer Fachwissen gefragt!! Bitte bis 08.11.2020 Rückmeldung an die Geschäftsstelle oder den Obmann für IGP, damit eine räumliche Planung möglich ist.

Zurück