1. LM Obi am 28.10.2018

Liebe Teilnehmer der LM,

wir bieten euch am Samstag, 27.10.2018 ein Probetraining für die LM an.
Jeder Teilnehmer hat 10 Minuten Zeit und es darf Spielzeug und Futter verwendet werden. Nassfutter und Futterwerfen bzw. vom Boden füttern ist nicht erlaubt.
 
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr
Für eine Mittagsverpflegung ist gesorgt.

Bitte meldet euch dafür bis zum 23.10.18 bei Nici obedience.sachsen@gmail.com oder per Whatsapp 0175 2019108 an.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Sportfreunde,

da es zu einem Wechsel bezüglich Orga-Team für die 1. LM Obedience gekommen ist, würde ich bitten, euch ebenfalls per OMA anzumelden. So können wir die Zahlung der Startgelder und die Übernahme eurer Daten besser kooridinieren und kontrollieren. Überprüft dabei bitte auch, ob eure Daten wie z.B. Impfungen und neue Mitgliednummer des SGSV eingetragen sind.

Außerdem mache ich darauf aufmerksam, dass wir die LM für "Auffüller" geöffnet haben, so dass auch Teilnehmer aus anderen LV oder Verbänden teilnehmen können. Dies lohnt sich, da wir mal einen anderen LR haben.
 

Vielen Dank für eure Mühen

Nicole Schneider
Beauftragte für Obedience
& RallyObedience
SGSV LV Sachsen
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Sportfreunde des Obedience,

bisher sind erst 11 Anmeldungen für unsere 1. Landesmeisterschaft eingegangen und ich weiß, dass sich noch viel mehr Obedience-Sportler unter uns befinden -
also meldet euch an!
Ich zähle auf euch!!!

(Denkt daran, dass dies auch die Qualifikationsbedingung für den Start der SGSV Meisterschaft 2019 ist).

Außerdem werden wir diese Prüfung auch für alle anderen interessierten Starter öffnen (dann nur eben ohne Wertung für den Meisterschaftstitel). Lasst euch die Chance,einmal einen anderen Leistungsrichter zu haben (Rainer Sydow), nicht entgehen. Ringsteward werden Conny Kanthack und Nici Schneider sein, welche die Teams abwechselnd durch den Parcour führen werden.

Meldung mit dhv Formular an Nici: obedience.sachsen(at)gmail.com

Eure Nici Schneider

Zurück