Sommer-Trainingslager Obi

Die Obedience-Trainer der SGSV-LV Sachsen & Thüringen und der „HSV Zwota e.V.“ laden ein zum: 2. Obedience-Sommercamp 02. - 04. August 2019

  • Ort: Sport- und Gebrauchshundeverein Zwota e.V., Thomas-Müntzerberg in 08267 Zwota
  • Seminarleitung: Svea Balke (SGSV)
  • …unterstützt von Nici, Conny & Bea (HSV Knauthain), Frank (HSG Schmölln 2012), Raphaela (HST Parthenaue), Heike mit allen Helfern des HSV Zwota

Inhalt / Ablauf:

  • Freitag, 02.08. ab 16 Uhr offizielles Training nur für Prüfungsteilnehmer
  • Samstag, 03.08. 9 Uhr Obedience-Prüfung (Details siehe Einladung im Anhang)
  • ab 16 Uhr „Ring frei“ für das Gemeinschaftstraining inkl. Gruppenarbeit mit Svea & Nici, abends gemütliches Beisammensein und Erfahrungsaustausch
  • Sonntag, 04.08. 9 - 16 Uhr Individualtraining (Frühstück ab 8 Uhr) mit Svea (Nici, Conny & Heike unterstützen die Klassen 0-1 / Bea, Raphaela & Frank die Klassen 2-3)

Anmeldung: Meldeformular bitte per Mail anfordern bei Heike Schuster (obedience@sport4dog.de)

Meldezeitraum: 01.03. bis 30.06.2019

Kosten je Team*:

  • Wochenende ab Freitagnachmittag (mit / ohne Prüfung) 70 € / 52,50 €
  • Wochenende ab Samstagfrüh (mit / ohne Prüfung) 65 € / 47,50 €
  • Wochenende ab Samstagnachmittag 40 €, nur Sonntag 25 €

*Komplettpreise inkl. Startgebühr Prüfung/Camp sowie Essen- & Getränkeflatrate für SGSV-Mitglieder! Aufpreis für Nicht-Mitglieder oder für einen Zweithund (15 € WE / 10 € So), Ermäßigung für Jugendliche (7,50 € WE / 5 € So)

Wir freuen uns auf ein tolles Trainingswochenende mit Euch!

Die Anzahl der Teams ist begrenzt - Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Wichtig: Die Teilnahme ist erst mit Zahlung der Seminargebühr innerhalb von 14 Tagen ab Zugang der Meldebestätigung gesichert - bei Nicht- oder verspäteter Zahlung wird der Startplatz weitervergeben.

Datenschutzhinweise: Mit der Anmeldung gestattet der Teilnehmende die Speicherung der im Meldeformular angegebenen Daten für den Zweck der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung. Fotoaufnahmen, die während der Veranstaltung entstehen und auf denen der Teilnehmende zu sehen ist, darf der Veranstalter für seine Öffentlichkeitsarbeit (z.B. in Zeitungsberichten oder auf der Vereins-Homepage) nutzen - Namensveröffentlichungen bedürfen in diesem Zusammenhang der ausdrücklichen Zustimmung des Teilnehmenden!

Ort: HSV Zwota e.V.

Zurück